Neuigkeiten und Events

40. Deutscher Rock & Pop Preis 2022

Wir freuen uns, dass zwei Alben, an denen unsere Mitglieder Karlheinz Hornung und Herbert Heim mitgearbeitet haben, mit dem Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet wurden.

Von dieser Stelle aus „Herzlichen Glückwunsch!!“ 

Hier noch der Artikel dazu aus der Schwabmünchner Allgemeinen vom 7. Januar 2023:

Fingerpicking Gitarrenworkshop 2023 mit Biber Herrmann

„Biber Herrmann ist einer der authentischsten und wichtigsten Folk-Blues-Künstler in unserem Lande und darüber hinaus.
Den traditionellen Blues spielt er mit einer Lebendigkeit, die Herz und Seele berührt.
Seine eigenen Songs greifen den Blues auf und führen ihn weiter zu einer Musik, die ihre eigene Sprache, Färbung und Tiefgang gefunden hat.
He‘s a real soul brother, und glauben Sie mir, ich weiß, von was ich rede.“

Fritz Rau

Workshop “All you can pick in 4 days”

Jetzt kommt Biber Herrmann zu uns in die Region und führt einen viertägigen Gitarren Workshop im Raum Augsburg durch.

Vom Mittwoch den 02.08.2023 bis zum Sonntag den 06.08.2023 findet der Workshop im in den Stauden statt und zwar Reiberhof in Eichen / Bernbach. Der liegt mitten im Naturpark „Augsburg – Westliche Wälder“.

Der folgende Link führt auf die Homepage von Biber Herrmann. Dort gibt es ausführliche Informationen und man kann sich dort auch anmelden:

Aktionstag zum Frühlingsfest in Schwabmünchen

Am Sonntag den 03.04.2022 fand das Frühlingsfest in Schwabmünchen statt.

Zu diesem Anlass haben wir, die Mitglieder und Lehrer der Musikwerkstatt Schwabmünchen, uns auf der Straße vor unserem Schulungsraum getroffen um zusammen Musik zu machen.

Damit wollten wir Besucher des Frühlingsfestes dazu motivieren selbst zu musizieren. Natürlich wollen wir dabei auch für unseren Verein werben.

Leider waren die die Bedingungen für uns nicht gerade optimal, das es sehr kalt war.
Zusätzlich sind wir diesmal durch die Vorführungen der Freiwilligen Feuerwehr Schwabmünchen vom Markt-Geschehen weitgehend abgeschnitten worden und waren für die Mehrzahl der Besucher des Frühlingsfestes so gut wie nicht wahrzunehmen
– Schade -.

Für alle die uns nicht gesehen haben – hier ein paar Fotos von unserer Aktion: